Zonta in Österreich

Österreich hat im weltweiten Netzwerk Zonta einen besonderen Stellenwert, denn es waren Frauen in Wien, die sich trotz der damaligen schwierigen Zeit als erste Europäerinnen dem Zonta Gedanken öffneten. So wurde nach einer Goodwill Tour amerikanischer Zontians bereits 1930 der Zonta Club Wien und damit der erste Zonta Club in Europa gegründet.

Die zweite europäische Clubgründung folgte ein Jahr danach in Hamburg.

In Österreich bestehen derzeit die folgenden 14 Zonta Clubs, gelistet nach ihrem Gründungsjahr: 

Zonta Club Wien 1 (1930, wieder gegründet 1956)
Zonta Club Innsbruck  (1970)
Zonta Club Linz (1971)
Zonta Club Salzburg (1972)
Zonta Club Wien City (1980)
Zonta Club Wien Parkring (1980)
Zonta Club Vöcklabruck-Attersee (1982)
Zonta Club Klagenfurt Area (1983)
Zonta Club Graz (1984)
Zonta Club Innsbruck Tyrol (1986)
Zonta Club Burgenland (1987)
Zonta Club St. Pölten (1994)
Zonta Club Wörthersee Area(1998)
Zonta Club Feldbach (2006)

In all den Zonta Clubs setzen sich berufstätige Frauen ehrenamtlich dafür ein, die Lebenssituation von Frauen in ihrem lokalen Umfeld, aber auch in ausgewählten Ländern Afrikas, Lateinamerikas und Asiens - durch ihre Spenden an Zonta International - zu verbessern.